• Umzug leicht und preiswert

    Direkt zur Umzugsgutliste und ein Angebot per E-Mail erhalten

    Umzugsgutliste
  • Fair, schnell und kompetent

    Unverbindlich und kostenlos einen Besichtigungstermin vereinbaren

    Jetzt anfragen
  • Mühelos in Ihr neues Zuhause

    Unsere Mitarbeiter vereinbaren mit Ihnen einen kostenlosen Besichtigungstermin

Umzüge

Ein Umzug steht an – und Sie suchen einen Experten, der Sie unterstützt? Fastway24 bietet ein breites Leistungsspektrum für Privatkunden und Firmenkunden, die den Wohn- oder Standortwechsel planen.

Professionelle Büroumzüge gehören ebenso zu unserem täglich Brot wie der klassische Umzug im Privatbereich.

Mit verschiedenen Leistungen sorgen wir dafür, dass Ihr komfortabler All-Inclusive-Umzug möglich wird. Exakt nach Ihren Bedürfnissen erstellen wir ein Konzept, damit Ihr Privat- oder Firmenumzug reibungslos abläuft.

Unsere Privatkunden verlassen sich nicht nur auf die Bereitstellung von Umzugsmaterial, sondern auch auf die Unterstützung bei der Entrümpelung und Endreinigung der bisherigen Wohnung.Gern richten wir für Sie außerdem Halteverbotszonen während der Zeit der Entladung ein, unterstützen Sie bei den Packarbeiten und der Möbel Montage.

Damit all Ihre kostbaren Möbelstücke, Erinnerungsgegenstände und Antiquitäten sicher ans Ziel gelangen, sorgen wir für den zuverlässigen Transport. Dazu gehören auch professionelle Klaviertransporte sowie die Lagerung der Gegenstände, die nicht mit ins neue Domizil einziehen sollen.

Auch Firmenkunden profitieren von unseren Leistungen rund um Behörden- und Büroumzüge. Gerade, wenn Sie mitsamt Ihren Produktionshallen umziehen müssen, stellt Sie das schnell vor eine Herausforderung.

Kein Problem für Fastway24: Wir transportieren auch schweres Gerät sicher an den neuen Standort, wenn nötig mit unseren Spezialtransportern und unserem mobilen Außenaufzug.

Privatkunden

Bequem in Ihr neues Zuhause

Firmenkunden

Profiservice von morgen

Büroumzüge

Termineinhaltung garantiert

Umzugsleistungen

Fastway24 – Alles aus einer Hand

Lagerung

Sie ziehen aus beruflichen Gründen um oder besitzen noch keinen festen …

Halteverbotszonen

Sie verfügen über keinen sicheren Parkplatz für Ihren Umzug? Bestellen Sie …

Malerarbeiten

Der Umzug ist bereits geplant und bald geht’s los? Die Übernahme …

Endreinigung

Vor und nach dem Einzug bedarf es meist einer Grund – und Endreinigung ….

Küchen-Service

Unser Schreiner – Team zum Auf – und Umbau von Einbauküchen …

Klaviertransporte

Ihr Piano ist bei uns bestens aufgehoben. Mit Decken, Schutzfolien …

Entrümpelungen

Für eine Entrümpelung gibt es verschiedene Gründe. Diese Arbeiten sind oft …

All-Inklusive Umzug

Unser ALL-IN-SORGLOS-PAKET bietet Ihnen einen Komplett-Umzug. Detaillierte …

Packarbeiten

Neben dem Möbel – und Kartontransport, besteht bei uns auch die Möglichkeit …

Umzugsmaterial

Für einen schadenfreien Transport kommt es auf das passende Packmaterial …

Außenaufzug

Ob Sie privat umziehen oder einen Firmenumzug planen, zu welchem neue …

Möbel Montage

Sie müssen viele Dinge auf- und abbauen? Sie sind unerfahren …

Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail

In einem persönlichen Gespräch eruieren wir ihre Bedürfnisse und bieten Ihnen individuelle Lösungen an. Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vereinbaren wir auch gerne einen unverbindlichen und kostenlosen Besichtigungstermin.

Umziehen leicht gemacht

3 einfache Schritte zu Ihrem Umzug mit Fastway24

Umziehen leicht gemacht

3 einfache Schritte zu Ihrem Umzug mit Fastway24

  • Schritt 1

    Kontakt aufnehmen

    Wir beraten Sie in einem Gespräch und passen unsere Leistung an Ihre Bedürfnisse an. Auf Anfrage vereinbaren wir sehr gerne auch einen unverbindlichen und kostenlosen Besichtigungs-Termin.

  • Schritt 2

    Angebot erhalten

    Auf Basis der ermittelten Daten, erstellen wir Ihnen schnell ein unverbindliches und kostenloses Angebot.

    Schritt 2

  • Schritt 3

    Der Umzug

    Wie vereinbart, führt das nette Fastway24 Team Ihren Umzug aus. Unser professionelles und kostenfaires Umzugs-Unternehmen konnte schon sehr viele Kunden überzeugen. Wir freuen uns auf Sie!

Checkliste

Tipps rund um das Thema Umzug

Alte Wohnung

Alter Mietvertrag
Beachten Sie die Kündigungsfristen aus Ihrem Mietvertrag. Mündliche Kündigungen sind unwirksam und rechtlich unzulässig. Jede Kündigung bedarf der Schriftform. Bei befristeten Mietverträgen ist der Auszug vor der Kündigungsfrist nur dann möglich, wenn Sie ein Sonderkündigungsrecht haben. Sprechen Sie mit Ihrem Vermieter ab, ob dieser mit einer Stellung eines Nachmieters einverstanden ist.

Kaution
Die Rückzahlung der Mietkaution und die Konditionen hierfür müssen mit dem Vermieter abgesprochen werden. Der Vermieter muss Ihnen diese Kaution nach Mietende mit Zins und Zinseszins zurückzahlen. Sollten keine Ansprüche mehr gegenüber Ihnen bestehen, so muss der Vermieter die Kaution sofort bezahlen. Andernfalls hat er eine Überlegzeit.

Renovierung
Schönheitsreperaturen sind nur dann vom Mieter zu übernehmen, wenn dies ausdrücklich im Mietertrag deklariert ist. Nicht schriftlich festgehaltene Klauseln sind ungültig. Lassen Sie Ihren Mietvertrag vom Mieterschutz auf Klauseln prüfen.
Verkauf und Übergabe fest eingebauter Gegenstände
Fest eingebautes Mobiliar oder Gegenstände könnten vom Vermieter oder vom Nachmieter nach Absprache zu einem angemessenen Preis übernommen werden.

Umzugsurlaub
Klären Sie mit Ihrem Arbeitgeber, ob Ihnen Umzugsurlaub gewährt wird und Ihnen Sonderurlaub zusteht.
Entsorgung Sperr – und Sondermüll
Entmisten Sie ggf. Ihren Speicher, den Keller oder die Garage! Dies spart beim Umzug Zeit und schafft Platz. Sprechen Sie uns gerne an. Wir übernehmen auch fachgerechte Entrümpelungen und ordern einen Sperrmüll bei der Stadt oder Gemeinde.

Handwerker
Sie wollen Ihre Küche de – oder montieren und benötigen handwerkliche Fachkräfte? Kein Problem. Wir arbeiten mit Malern & Lackierern, Elektrikern und Reinigungsfachkräften zusammen und übernehmen dies auf Anfrage zu fairen Preisen gerne für unsere Kunden.

Möbelspediteur
Unser Umzugsberater bespricht sehr gerne alle Umzugsdetails mit Ihnen. Ob Sie unseren ALL-IN-Umzugservice nutzen möchten oder nur Teilservices beanspruchen wollen. Wir übernehmen alles. Kontaktieren Sie uns!

Neue Wohnung

Neuer Mietvertrag
Prüfen Sie Ihren Mietvertrag sorgfältig, bevor Sie diesen unterschreiben. Achten Sie auf Klauseln wie die Vereinbarungen von Schönheitsreparaturen, die Beteiligung an Reperatur – und Instandhaltungskosten für eventuell vorhandene Geräte oder Mobiliar. Achten Sie ebenso auf Klauseln, die die Kaution und die Nebenkostenabrechnung betreffen. Auf Anfrage prüft Ihr Mieterverein gerne die Klauseln für Sie.

Kaution
Die Kaution darf maximal drei Monats-Kaltmieten betragen. Diese ist in maximal drei Raten zu entrichten. Über die Zahlungsmethode der Kaution, sprechen Sie mit Ihrem Vermieter.

Schönheitsreparaturen
Wird die Wohnung renoviert vermietet, so halten Sie in einem Übergabeprotokoll alle noch zu klärenden Fakten fest.

Sollten Sie in eine nicht renovierte Wohnung ziehen, so unterstützen wir Sie gerne mit unseren handwerklichen Diensten. Achten Sie darauf, dass im Mietvertrag festgehalten wird, dass die Wohnung unrenoviert vermietet wird.

Maklergebühren
Ein Makler darf nur Provision verlangen, falls Sie mit ihm einen Maklervertrag abgeschlossen haben und er Ihnen einen neuen Mietvertrag verschafft hat.

Wohnungsprüfung
Bevor Sie einziehen, sollten Sie mit Ihrem Vermieter alle Schäden und Mängel prüfen und sich diese schriftlich bestätigen lassen. Lesen Sie alle Zählerstände in Anwesenheit Ihres Vermieters ab und lassen Sie sich diese schriftlich bestätigen.

Drei Wochen vor dem Umzug

Adresse ändern und Kündigung
Bei einem Ortsumzug müssen Sie bei folgenden Institutionen Adressänderungen vornehmen, bei einem Fernumzug dagegen Kündigungen:
Wechseln Sie den Ort, so müssen Sie bei den folgendenen Intitutionen eine Adressänderung vornehmen und bei einem Fernumzug dagegen kündigen:

Banken
Telefonanbieter Festnetz und Mobilfunk
Deutsche Post – stellen Sie einen Nachsendeantrag
Kabelanschluss TV etc.

Stadtwerke Termine zur Ablesung von:
Wasserstand
Stromstand
Gasstand
Fernwärmestand

Sonstiges
Einwohnermeldeamt
GEZ (Fernsehen, etc.)
Kindergeld
Bausparkasse
Zeitungen- und Zeitschriftenabonnements
Versicherungen
Finanzamt
BAföG
Geschäftspartner etc.

Telefonanschluss
Vereinbaren Sie rechtszeitig die Installation Ihrer neuen Telefonanlage in Ihrem neuen Zuhause.

Neue Wohnung planen
Erstellen Sie eine Zeichnung von Ihrer neuen Wohnung, damit unsere Profis vor Ort genau wissen, wo die Gegenstände und das Mobiliar platziert werden sollen.

Hausrat verpacken
Falls Sie Ihren Hausrat selbst verpacken, so vergessen Sie nicht die Beschriftung der Kartons, sodass wir vor Ort genau wissen, in welchem Raum die Kisten platziert werden sollen.

Eine Wochen vor dem Umzug

Kinderbetreuung
Sollten Sie Kinder haben, so suchen Sie sich vorab eine Betreuung für den Umzugstag.

Handwerker
Sollten Sie Ihrerseits Handwerker engagiert haben, so lassen Sie sich die genauen Termine bestätigen, um Missverständnisse zu vermeiden.
Nachbarn und Hausmeister

Unterrichten Sie Ihre Nachbarn und Ihren Hausmeister rechtzeitig über den Umzugstermin. Bitten Sie Ihren Hausmeister um die Prüfüng des intakten Fahrstuhls und eines begehbaren Treppenhauses.

Schutz der Fußböden, Treppenhäuser und Aufzüge
Wir kümmern uns um den Schutz des Gebäudes. Sollten Sie in Eigeninitiative agieren, so achten Sie auf genügend Schutzmaterial, damit das Treppenhaus unbeschädigt bleibt.

Parkplatz reservieren
Zur schnellen Be – und Entladung des LKWs sollten vor der neuen und vor der alten Wohnung Parkplätze reserviert werden. Wir übernehmen gerne den Antrag für die notwendigen Haltevebotschilder und kümmern uns darum. Sprechen Sie uns an!

Imbiss
Versorgen Sie sich mit ausreichend Snacks und Getränken für den Umzugstag.

Eins bis zwei Tage vor dem Umzug

Das Packen
Packen Sie Ihren Hausrat in Umzugskartons. Falls wir das Einpacken für Sie übernehmen, so nehmen Sie persönliche Dokumente wie Schmuck, Geld oder Ausweise an sich, denn diese sind aus versicherungstechnischen Gründen, von Ihnen selbst zu transportieren.

Pflanzen
Gießen Sie Ihre Pflanzen vor dem Umzug. Beachten Sie, dass Pflanzen beim Umzug von der Versicherung ausgeschlossen sind.

Persönlicher Bedarf
Packen Sie sich vor dem Umzug eine kleine Tasche oder einen Korb mit Getränken, Snacks, persönlichen Dingen etc.

Namensschilder
Bitte bringen Sie sowohl an Ihrer neuen Wohnungstür, als auch am Briefkasten Namensschilder an.

Am Umzugstag in der alten Wohnung

Fußböden
Fußböden, die empflindlich sid, sollten gut abgedeckt werden, um Beschädigungen durch Schmutz zu vermeiden. Das hierfür notwendige Material besprechen wir mit Ihnen bei der Umzugsplanung und bringen dieses am Umzugstag mit. Bitte lassen Sie uns vorab wissen, welche Böden sich in der Wohnung befinden.

Endreinigung
Ist die Wohnung leer geräumt, so reinigen Sie diese mit den bereit gestellten Putzutensilien. Sprechen Sie uns an. Wir übernehmen auf Anfrage sehr gerne die Endreinigung der Wohnung, des Büros oder des Hauses.

Übergabe
Gehen Sie mit dem Vermieter nochmals in einem Rundgang durch die Wohnung und halten Sie ggf. schriftlich noch fällige Arbeiten gemeinsam fest.

Imbiss
Für kleine Snacks und Erfrischungsgetränke ist unser Team Ihnen sehr dankbar.

Vor der Abfahrt
Tätigen Sie mit unserem Teamleiter einen Rundgang durch den Keller, die Wohnung und die Garage, um zu prüfen, ob alles in Ordnung ist und nichts beschädigt wurde.

Am Umzugstag in der neuen Wohnung

Der Start
Mit Fastway24 finden all Ihre Möbel und Kartons Ihren Bestimmungsort. Haben Sie bereits einen Stellplan erstellt und Ihre Kartons beschriftet, dann können Sie entspannen. Wir erledigen den Rest!

Imbiss
Unser Umzugsteam wird Ihnen für eine kleine Erfrischung oder Snacks dankbar sein.

Arbeitsschein und Protokoll
Nachdem alle Gegenstände am Ihrem Platz angekommen sind, macht unser Teamleiter einen Rundgang mit Ihnen durch die Wohnung. Sollten hier versehentlich Schäden entstanden sein, so vermerken Sie diese bitte in einem Protokoll.

Nach dem Umzug

Belege
Sammeln Sie alle Belege von Ihrem Umzug für Ihre nächste Steuererklärung.

GELD SPAREN DURCH DEN UMZUG – DIE STEUERERKLÄRUNG!
Sie möchten bei Ihrem Umzug Geld sparen? Selbstverständlich. Wählen Sie hierfür ein seriöses Umzugsunternehmen.
Mit spezialisiertem Fachpersonal ist der Umzug schnell und ordnugsgemäß erledigt. Wenn Sie eine Steuererklärung abgeben müssen, so können Sie Ihren Umzug steuerlich geltend machen.

Je nach Grund des Umzugs können die Kosten hierfür als Werbungskosten, Sonderausgaben oder auch haushaltsnahe Dienstleistungen (seit dem Jahr 2006) berücksichtigt werden.

400+

Umzüge gemeistert

10000+

Kartons geschleppt

100%

Sicherer Transport